AngeboteAngebote
Anfragen
Newsletter
Buchen
Last Minute Restplatzbörse
News Wellnessgarten

Winterurlaub in den Dolomiten:
Alles, was Sie sich nur wünschen können

Separator

Weiß überpuderte Hochalmen, malerische Täler mit kristallklaren, von vereisten Steinen umgeben Bächen, sonnenüberflutete Skipisten, einsame Waldwege und über allem thronend das schneebedeckten Felsmassiv des Rosengartens – diese Impressionen machen Ihren Winterurlaub in den Dolomiten zu einem Naturereignis. Und damit Sie auch Ihre aktive Seiten ausleben könne, steht Ihnen eine Vielzahl an Wintersportmöglichkeiten offen. Von unserem Hotel aus sind Sie im Nu im Skigebiet oder auf der Schneeschuhroute – genauso schnell aber wieder in unserer warmen Stube bei einem köstlichen heißen Getränk. Derweil trocknet Ihre Ausrüstung in unserem Schuh- und Kleidungstrockenraum, so dass Sie am nächsten Tag wieder mit frischer Lust starten können.

Kinderfreundliches Skigebiet vor der Haustür

Das Skigebiet Carezza Karersee empfängt sie in einer nur 14-minütigen Entfernung mit dem kostenlosen Schuttle-Bus: 41 schneesichere Pistenkilometer für jeden Geschmack, 15 moderne Aufstiegsanlagen und phantastische Bedingungen für Kinder machen dieses Areal zum familienfreundlichsten Skigebiet Südtirols. Der ADAC wählte es daher auch zum „Top Skigebiet 2010 – Aufsteiger des Jahres“. Der Ausblick auf die schneebedeckten Gipfel ist hier einfach grandios und verleiht Ihrem Winterurlaub in den Dolomiten das gewisse Etwas, das Sie anderswo nicht finden.

Wintersport in allen Varianten

Separator

Winterurlaub in den DolomitenAber nicht nur der Pistenspaß in Laurins Reich wird Ihnen unvergessliche Ferien bescheren. Starten Sie zu einer geführten Schneeschuhwanderung vom Hotel aus in die überwältigend schöne Winterlandschaft, gehen Sie Skitouren und probieren unser Langlaufloipen aus. Sie können im Winterurlaub in den Dolomiten bei uns wunderbar rodeln und eislaufen, urige Hütten besuchen, die im Winter zumeist geöffnet haben, und über einen romantischen Weihnachtsmarkt bummeln. Am Rosengarten ist fast alles möglich!

 

Langlaufen in den Dolomiten:
Unterm Rosengarten durch den Schnee gleiten

Schier endlose Schneefelder, faszinierende Stille, traumhafte Bergpanoramen – so werden Sie Langlaufen in den Dolomiten erleben. Wenn Sie bei uns auf die Bretter steigen, haben Sie den Rosengarten oder den Latemar immer im Blick. Zartes Rot und weiße Pracht –­ Laurins berühmtes Alpenglühen wird Sie inmitten der Schneekulisse begeistern!

 

4 Langlaufloipen am Rosengarten

Langlaufen in den Dolomiten: Unterm Rosengarten durch den Schnee gleitenNur 15 Minuten mit dem Auto oder Skibuss (fährt alle 30 min) vom Hotel entfernt, sind Sie schon mittendrin in einem einzigartigen Areal zum Langlaufen in den Dolomiten. Insgesamt 20 km gut gespurte Loipen warten auf Sie. Sie sind auch wunderbar für Anfänger und Familien geeignet. Suchen Sie sich eine aus:

  • Frin, 8 km, leicht
  • Rundkurs Karersee (Angerle Alm), 3 km, leicht
  • Verbindungsloipe FrinNigerFrin, 8 km, leicht
  • Skiwanderweg vom Karer Pass zum Bewallerhof

Die Benutzung der Loipen in Karersee ist kostenlos.

 

80 Loipenkilometer auf der Seiser Alm

4 Langlaufloipen am RosengartenWenn Sie noch mehr an Weite gewinnen und landschaftliche Reize genießen möchten, sollten die auch die Loipen der Seiser Alm befahren. Waldpartien und verschneite Almwiesen wechseln dort einander ab. Die geschwungene Landschaft ist meist sonnenüberflutet und erlaubt immer wieder den Ausblick auf ein überwältigendes Dolomitenpanorama. 80 km umfasst das Loipennetz auf der Seiser Alm. Alle sind doppelt oder vierfach gespurt und für Skating präpariert. Zum Langlaufen in den Dolomiten finden Sie hier Loipen jeden Schwierigkeitsgrades:

Es gibt unter anderem eine 2 km lange Übungsloipe für Einsteiger und die recht anspruchsvolle Jochloipe für erfahrene Langläufer mit guter Kondition.

 

Rodeln in den Dolomiten:
Mit Hurrah ins Tal hinunter

Separator

Rodeln in den Dolomiten: Mit Hurrah ins Tal hinunterSpaß muss sein! Deshalb gehört zu jedem zünftigen Winterurlaub mindestens eine ausgelassene Rodelfahrt dazu. Allein, zu zweit, mit der Familie – beim Rodeln in den Dolomiten fährt immer die Lebensfreude mit und gebremst wird nicht! Im Naturpark Schlern-Rosengarten und der Seiser Alm haben Sie elf Rodelbahnen zur Auswahl mit insgesamt 23 km Länge, drei davon im Urlaubsgebiet Rosengarten-Latemar. Sie können also jeden Tag eine neue ausprobieren. Und die nächstgelegene verläuft gleich oberhalb unseres Hauses.

 

Wöchentlicher Rodelnachmittag

rodeln-dolomitenUnsere Rodelbahn in Tiers ist die von St. Zyprian auf den Traunwiesen (ca. 1,5 km). Sie endet direkt am Hotel. Sie können Ihre Rodelpartie mit einer Wanderung durch den Schnee verbinden oder sich von uns zum Start bringen lassen – ganz nach Belieben. Auch die Rodeln – wie der Schlitten bei uns in Südtirol heißt – können Sie bequem bei uns im Hotel ausleihen. Im Januar und Februar veranstalten wir wöchentliche Rodelnachmittage, zu denen wir Sie und Ihre Familie herzlich einladen.

 

Panorama-Fahrt und Vollmond-Partie

Panorama-Fahrt und Vollmond-PartieWeitere empfehlenswerte Bahnen zum Rodeln in den Dolomiten sind:

  • Rodelbahn Niger Joch: Messnerjoch zum Niger Joch (ca. 4 km)
  • Rodelbahn Karrerpass: Nähe Bergstation Franzin Lift – Moseralm (ca. 1,5 km)
  • Rodelbahn Hubertus: Start an der Bergstation Hubertus in der Region Karersee-Carezza neben der Skipiste (1,2 km)
  • Rodelbahn Seiseralm: Verschiedene Rodelpisten
  • Rodelbahn Völs: Tuff Alm (1,5 km)
 

Ein besonderer Tipp: Auf der Panorama-Rodelpiste am Puflatsch werden Sie begeistert von der Aussicht sein. Als Romantiker könnten Ihnen die vielerorts angebotenen Vollmond-Rodelpartien gefallen. Und wenn Sie sich den Aufstieg sparten und dafür lieber am Ziel in einer Hütte einkehren möchten, dann nehmen Sie einfach den Sessellift. Runter geht es dann weniger betulich!

Eislaufen in den Dolomiten:
Eine Runde mit Bergblick

Separator

Eislaufen in den Dolomiten: Eine Runde mit BergblickKlingt das nicht herrlich? Das schnurrend, kratzige Geräusch, wenn sich die Kufen der Schlittschuhe durchs Eis fräsen und elegante Spuren hinterlassen? Eislaufen ist eines der schönsten Wintervergnügen. Als Paar oder in der Familie kann man gleichsam tänzerisch miteinander Freude haben und das Leben feiern. Wenn auch sie Eislaufen in den Dolomiten möchten, können Sie dies am einfachsten auf unserem Eislaufplatz in Tiers. Er liegt am E-Werk Kantun, nach der Abzweigung vor dem Gasthof Laurin. Sie können dort auch ganz spontan vorbeischauen: Vor Ort ist ein Schlittschuhverleih und ein Ausschank für heiße Getränke.

 

Eisstockschießen in Telfen

Eisstockschießen in TelfenBeim Sportzentrum Telfen finden Sie einen weiteren Eislaufplatz. Er ist frei zugänglich – Schlittschuhe müssen Sie hier aber mitbringen. Wenn Sie nicht das nötige Geschick in den Beinen haben, dann versuchen Sie es doch mit Armkraft und einem guten Auge beim Eisstockschießen. Das macht genauso viel Spaß wie Eislaufen in den Dolomiten und ist für jeden die beste Wahl, der auch auf der Eisfläche den Wettbewerb liebt. Jeden Mittwoch findet bei uns in Tiers ein kleines Turnier statt.

 

Pirouetten am Völser Weiher

Die perfekte Natureisfläche ist der Völser Weiher am Fuß des Schlern. Vor der großartigen Bergkulisse lässt es sich ausgezeichnet Pirouetten drehen. Der See gilt im Sommer als einer der besten Badeseen Südtirols. Im Winter hat er ein zahlreiches Publikum, das sich fürs Eislaufen in den Dolomiten begeistert. Vom Hotel aus sind Sie mit dem Auto in höchsten 25 Minuten dort. Vom Parkplatz sind es noch einmal 500 m zu Fuß durch die zauberhafte Winterlandschaft am See. Auch dort können Sie Schlittschuhe ausleihen.